Die Vogelwelt am Steinhuder Meer

Nur zum Entenfüttern, oder… doch zum Birdwatching ans Steinhuder Meer?

Es gibt viele gute Gründe, einfach mal das Steinhuder Meer zu besuchen!

Stockenten
Ein Geschwader Stockenten im Flug über das Steinhuder Meer

Spannende Vogelbeobachtungen an den Ufern des Steinhuder Meeres.

Die Region Steinhuder Meer mit dem Naturpark Steinhuder Meer.

Steinhude und Mardorf mit den weiteren Erholungsorten am Nord- und Südufer sowie die Naturschutzgebiete Totes Moor und Meerbruchswiesen rund um das Steinhuder Meer laden zu jeder Jahreszeit ein.

Das 32 Quadratkilometer grosse Steinhuder Meer gut 25 Kilometer nördlich von Hannover ist der grösste Binnensee Niedersachsens und gilt als der attraktivste Landschaftsraum der gesamten Region Hannover.

Ob zum Entenfüttern oder… doch zum ernsthaften ‚Birdwatching‘ – der Naturpark Steinhuder Meer und seine nähere Umgebung sind ideale Hotspots und Beobachtungsplätze für alle Natur- und Vogelfreunde.

höckerschwan
Billy the Svan – ein stolzer Höckerschwan auf dem Steinhuder Meer

Enten, Schwäne, Möwen… die sieht jeder Besucher des Steinhuder Meeres. 

Eigentlich alle Besucher des Steinhuder Meeres bekommen zumindest die drei zuerst gezeigten Vögel – StockentenHöckerschwäne und Lachmöwen – zu Gesicht.

Insgesamt sind in der Region Steinhuder Meer aber bereits mehr als 280 verschiedene Vogelarten nachgewiesen. Diese oftmals sehr seltenen Spezies der fliegenden, schwimmenden oder auch tauchenden Zunft leben ganzjährig oder als Zugvogel-Gäste in diesem naturnahen Bereich.

lachmöwe
Eine Lachmöwe im Jugendkleid im Flug über der Steinhuder Lagune

Stets kann man am Steinhuder Meer neben den allgegenwärtigen Stockenten und Schwänen auch jede Menge Möwen auf dem Steinhuder Meer oder darüber durch die Lüfte sausend erleben. Die häufigste Möwe hier ist die Lachmöwe, wie sie als Jungtier auf unserem obigen Foto gut zu sehen ist.

Im weiteren Focus… Reiher – Gänsesäger – Graugänse und Haubentaucher

silberreiher
Ein eleganter Silberreiher über dem Westturm am Steinhuder Meer

 Das Steinhuder Meer ist ein wahres Reiherparadies!

Die schlanken und ausgesprochen ansehnlichen Silber- und Graureiher aus der Fraktion der Wat-, Schreit- und Stelzvögel sind ganzjährig am Steinhuder Meer wegen ihrer Grösse recht leicht zu entdecken.

Die weiter unten abgebildeten, scheuen Gänsesäger sind dagegen allerdings nur im Winter und am besten vor Steinhudes Promenade zu beobachten.

Für weitere naturgetreue Fotos folgen Sie bitte einfach den Links:

Seltene Vögel beobachten und fotografieren – erstklassige Standpunkte dafür bietet das Steinhuder Meer und die umliegenden Naturschutzgebiete.

graureiher
Grau- oder Fischreiher haben eine Flügelspannweite von bis zu zwei Meter

280 verschiedene Vogelarten sind am Steinhuder Meer nachgewiesen.

Da ist für jeden Vogelfreund etwas dabei und jeder Naturfreund wird sich freuen, wenn er möglichst viele Spezies davon zu sehen bekommt. Manchmal braucht man dafür auch eine Portion Geduld und ein Quentchen Glück.

Weil in diesem kleinen Blog der Platz für so viele fliegende Zeitgenossen bei weitem nicht ausreicht, haben wir extra eine neue Website gestartet, die sich inzwischen grosser Beliebtheit erfreut, gehen auch Sie sofort hierhin:

Sie haben es sich verdient! Mittlerweile haben wir selbst in recht kurzer Zeit schon 99 verschiedene Vogelarten im Bereich des Steinhuder Meeres mit unserer neugierigen Kamera fachgerecht ‚erlegen‘ können.

99 verschiedene Vogelarten, von uns am Steinhuder Meer fotografiert.

gänsesäger
Eine kesse Gänsesäger-Dame schwimmt vor der Promenade von Steinhude am Meer

Besondere Hotspots zur Vogelbeobachtung am Steinhuder Meer – Wildlife pur!

Rund um das Steinhuder Meer gibt es eine ganze Reihe von sehr schönen Beobachtungsplätzen für Natur- und Vogelfreunde. Ausführlich sind diese in unserem Beitrag

beschrieben einschliesslich der Wege dorthin. Folgen Sie einfach dem Link!

Das Naturschutzgebiet Meerbruchswiesen – Steinhudes Promenade – die Badeinsel von Steinhude – der Hagenburger Kanal – das Naturschutzgebiet Totes Moor und der hölzerne Turm an der Neuen Moorhütte.

Vögel beobachten und fotografieren… wir zeigen Ihnen die schönsten Standorte für das Birdwatching rund um das Steinhuder Meer!

graugänse
Ein kleiner Trupp Graugänse überfliegt das Naturschutzgebiet Meebruchswiesen

Graugänse und Haubentaucher sind am Steinhuder Meer leicht zu beobachten.

Wenn die gar nicht so grauen Graugänse nicht gerade unterwegs zum Grasen auf landwirtschaftlichen Flächen in der gesamten Region sind, kann man sie am besten im Naturschutzgebiet Meerbruchswiesen beobachten.

Haubentaucher sind ganzjährig vor Steinhudes Promenade unterwegs, sie sind aber auch gut vom Holzturm an der Neuen Moorhütte am Nordufer des Steinhuder Meeres in ihrer natürlichen Umgebung zu sehen.

haubentaucher
Ein Haubentaucher schwimmt im Uferbereich des Steinhuder Meeres vor Steinhude

Infos und Hilfen für Naturfreunde, die Vögel gut fotografieren möchten.

Wer mutig den Schritt in die ganz besondere Welt der Fotografie machen möchte, erhält auf unserer Vogel-Website jede Menge Tipps und gut anwendbare Tricks zur erfolgreichen Vogelfotografie. Have a look:

Einzigartige und vorzeigbare Wildlife-Fotos für Jedermann, einfach erklärt!

Das Steinhuder Meer …faszinierende Ansichten einer reizvollen Landschaft!

So etliche Hundert exklusive Fotos der gesamten Steinhuder Meer Region, zusammengefasst in umfassenden Bildergalerien und mit zahlreichen Ausflugstipps bieten wir Ihnen unter:

unter Steinhudefotos auf unserer beliebten Reisefoto- und Technik-Website Globetrotter-Fotos.de. Stöbern Sie in aller Ruhe und sagen Sie dann mit Überzeugung:

Die Sehenswürdigkeiten der Steinhuder Meer Region… hautnah miterlebt! 

fischreiher
Das Porträt eines Grau- bzw. Fischreihers – am Uferweg von Steinhude aufgenommen

Viva Steinhudefotos – unser farbiger Appetitanreger und Reiseverführer!

Steinhudefotos – faszinierende Ansichten einer reizvollen Landschaft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: